Architektur


 

(vergriffen)

Adolf J. Zamel Architekt 1956-1990
Ein Werkbericht

Konzeption und Gestaltung: Adolf und Raoul Zamel

 

Im Rahmen dieses Werkberichts stellt der Architekt sein beeindruckendes Werk von den Anfängen der freischaffenden Tätigkeit bis zu seinem letzten Bauprojekt auf  65 Seiten vor. Das Buch liefert das Resümé seines Architekturschaffens, das beeinflusst von den Arbeiten Richard Neutras und seinen zahlreichen inspierenden Reisen außergewöhnliche Architekturen hervorbrachte, vielbeachtet und anerkannt. Die Eigenart seiner Entwürfe liegt in der Verbindung einer erdverbundenen, collageartigen Materialwahl mit einer einprägsamen Form der Gebäude. Eine Architektursprache, die sich am sachlichen funktionalen Anspruch ebenso wie an der modernen Wohnhausarchitektur eines Frank Lloyd Wrights oder Mies van der Rohes orientiert, ohne sie zu kopieren.

 

68 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen

 

Nur noch wenige Restexemplare, Umschlag leicht vergilbt.

   
  zurück

 

AGB   I   Impressum   I   Kontakt